Ulrike Weber
Ulrike Weber

relax and enjoy

Kostprobe am 23.10.2017  

 

 

Die Scham ist vorbei

 

 

 

BAUBO, die Bauchgöttin spricht:

 

„In früheren Zeiten haben die Frauen uns, die dunklen Göttinnen, als einen natürlichen Bestandteil ihres Lebens verehrt.

 

In Zeremonien, Festen, Ritualen und nicht zuletzt in der Zeit des Blutens haben sich die Frauen bewusst mit unserer reinigenden Kraft verbunden. Damals gab es auch rituelle Versammlungen von Frauen jeglichen Alters, in denen es darum ging sich in die weiblichen Mysterien einzuweihen – und damit war an erster Stelle Erotik und Sinnlichkeit gemeint.

 

Es ging in diesen Zusammenkünften sehr offen und freizügig zu, und unverblümte Wahrheiten zu sagen stand an erster Stelle.

 

Dabei war das ausgelassene Juchzen und Herumalbern genau so erwünscht wie das Lachen tief aus dem Bauch heraus. Das ging immer so lange, bis kein Auge trocken blieb, sich alle Frauen Schenkel klopfend Seele und Körper frei gelacht hatten und erleichtert und gestärkt nach Hause gingen.

...

 

Irgendwann ebbten diese rituellen Frauenversammlungen ab und verschwanden dann ganz.

Schade.

Meine Energie wurde als schamlos, obszön und negativ gewertet. Frauen begannen ihre „schamfreie Seite“ unter einem Anstandsmäntelchen zu verbergen und schließlich zu vergessen.

Viel Energie und weibliche Lust wurde so unterdrückt.

 

Bahn brach sich dieses spezielle Bedürfnis, sich mitzuteilen trotzdem immer wieder – auch wenn es so verfremdete Formen wie den neuzeitlichen Kaffeeklatsch annahm.

Die Frauen merkten auch hier noch, dass ihnen die Gesellschaft unter ihresgleichen gut tat.

Doch oft blieb ein fader Geschmack nach Kaffee und Kuchen zurück, es gelüstete sie nach anderem.

Doch wonach nur?

 

Schamlos sein heißt ja nur, die Scham endlich l o s zu sein.

 

Sich über Konventionen, Anstandsregeln und Tabus hinweg zu schwingen.

 

Es geht um Sex und Erotik.

Heilsamer Sex und heilige Erotik werden dann gelebt, wenn Tabus befreit werden. Genau das geschieht hier.“

 

Du machst es wirklich spannend, BAUBO. Erzähl weiter, wie geht das?“ 

 

 

Neugierig? Lies weiter in den FlüsterLippen ab Seite 270

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...bis zum nächsten Montag

 

Hier findest Du mich

Delia Ulrike Weber

Köriser Str. 13a

53804 Much

 

Telefon: +49 (0)157 89462835

E-Mail: info@DeliaWeber.de

 

Hier bin ich auf Facebook zu finden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Delia Ulrike Weber